Mitarbeiter sind mehr als ein Erfolgsfaktor

Personalintensive Branchen und insbesondere der Mittelstand benötigen spezielle Kriterien für die Unternehmensbewertung

Dass Mitarbeiter ein entscheidender Faktor für den Erfolg eines Unternehmens sind, ist eine Binsenweisheit. Nur wenige Firmen sind aber in der Lage zu sagen, wie hoch deren Anteil am Erfolg und – langfristig noch bedeutsamer – am Unternehmenswert wirklich ist.
Denn das Wissen um die Produkte und Abläufe, spezielle Kenntnisse über Märkte und Technologien lassen sich ungleich schwerer quantifizieren als Anzahl und Wert des Lagerbestands, der verkauften Softwarelizenzen oder der Firmen-Immobilien.

Besonders in wertorientierten Branchen wie dem Stahlhandel, der IT oder der Getränkeindustrie müssen Unternehmen bei bestimmten Anlässen wie Verkauf oder Nachfolgereglung ihren eigenen Wert kennen. Die Unternehmer sollten ihn sogar regelmäßig kennen, denn damit kann eine auf die Steigerung des Unternehmenswertes ausgerichtete, wirksame und nachhaltige Strategie formuliert werden.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.