Investitionen in Innovationen – Berlin vor London

Bei den Investitionen in Start-ups hat Berlin nun London überholt − die deutsche Hauptstadt ist das wichtigste Ziel für Venture Capital in Europa.

70 Prozent des 2015 hierzulande eingesammelten Wagniskapitals flossen nach Berlin, mit 3,1 Milliarden Euro wurde insgesamt fünf Mal mehr Geld in hiesige Start-ups gesteckt als noch vor zwei Jahren.

Dem industrielastigen Standort Deutschland tut dies gut. Damit kann sich eine Kultur etablieren, die Innovationen finanziert. Denn aus neuem Know-how überzeugende Produkte zu entwickeln, ist mehr denn je das Nonplusultra für künftiges Wachstum und den Erhalt unseres Wohlstands.

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

*

HTML-Tags sind nicht erlaubt.