Unternehmensnachfolge: Generationswechsel trifft auf Digitalisierung

Bis 2018 plant etwa jeder sechste Mittelständler in Deutschland die Übergabe oder den Verkauf an einen Nachfolger. Dieser Übergang fällt für viele in die gleiche Zeit, in der sie sich auch der Digitalisierung zuwenden müssen – die neben dem technologischen auch einen kulturellen Wandel in Unternehmen mit sich bringt.

Die nicht aufzuhaltende Digitalisierung ist gleichzeitig Herausforderung und Chance für den Unternehmensübergeber. Ist das zur Übergabe stehende Unternehmen auf den digitalen Wandel vorbereitet, ist die Grundlage für einen langfristigen, nachhaltigen Erfolg und die Sicherung der künftigen Wettbewerbsfähigkeit gelegt. Ist der digitale Wandel im Unternehmen jedoch noch nicht eingeleitet, kann dies insbesondere bei einem geplanten Verkauf des Unternehmens zu nicht unerheblichen Abschlägen beim Verkaufspreis führen.

In diesem Zusammenhang empfehlen wir einen Artikel, der das Thema “Generationswechsel und digitaler Wandel” unter dem Kundenaspekt beleuchtet: http://www.cloudcomputing-insider.de/generationswechsel-in-zeiten-der-digitalisierung-a-583920/

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

*

HTML-Tags sind nicht erlaubt.